Portrait Ludwig Staller

Ludwig Staller

* 12.08.1946 20.05.2022

Verabschiedung
Ort: Pfarrkirche Fohnsdorf
Datum: 25.05.2022
Uhrzeit: 11:00

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: bestattung@fohnsdorf.gv.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Ludwig Staller


Kondolenzbuch

† 20.05.2022

Die Staller’s:

Liebste Friederl & liebster Wiggerl !       Zu Eurem heutigen Ehrentag….. alles Liebe und Gute !!! !!!    ❤️  Wir denken ganz fest an Euch  ❤️

Geschrieben am 12.08.2022 um 00:50

Deine Cousine Heidi:

Gute Nacht Ihr Freunde, ach wie lebt' ich gern' !   Dass die Welt so schön ist, dankt' ich Gott dem Herrn.   Meine Lust ist Leben, doch sein Will' gescheh', dass ich schlafen geh'.     ( Peter Rosegger)         Lieber Wiggerl….. diese schönen Worte sind für Dich geschrieben worden !    In unserem Leben sind Friederl und Du gegangen, in unserem Herzen bleibt IHR !!! In lieber Erinnerung….. RUHET IN FRIEDEN 

Geschrieben am 12.08.2022 um 00:05

Ulrike und Karl Lesser:

Wenn ein so liebenswerter Mensch von uns geht, 

ist er nicht wirklich tot, sondern lebt in unseren 

Herzen weiter…

Liebe Trauerfamilie, unsere aufrichtige Anteilnahme, 

und viel Kraft in dieser dunklen Zeit des Schmerzes!

Geschrieben am 25.05.2022 um 11:20

Sepp Bärnthaler, Alpenverein Fohnsdorf:

Liebe Trauerfamilie,

der unerwartete und frühe Tod von Ludwig hat uns tief erschüttert. 

Tief berührt möchten wir Euch hiermit unser tiefes Mitgefühl bekunden.

Über 17 Jahre hat Ludwig als Obmann den Alpenverein Fohnsdorf geführt und geprägt. Unter seiner Leitung wurde das Vereinsheim am Schichtweg mit vielen Ehrenamtlichen erbaut, ebenso wurde unsere Zirbenwaldhütte renoviert und die Vermietung der Hütte begonnen. Die Förderung der Gemeinschaft war ihm immer ein sehr großes Anliegen. Auch nach seiner Obmannschaft begleitete er uns auf Skitourenwochen und bereicherte die Gruppe mit seiner herzlichen Art. 

Seine großartigen Leistungen für den Verein und seine freundschaftliche Verbundenheit werden wir immer dankbar in bester Erinnerung behalten. 

In Gedanken sind wir bei Euch.

Sepp Bärnthaler,

Für den Alpenverein Fohnsdorf 

Geschrieben am 23.05.2022 um 22:12

Petra und Karl Moscher:

Menschen, die man liebt, sind wie Sterne. Sie funkeln und leuchten noch lange nach ihrem Erlöschen. Ludwig Staller wird uns immer in lieber Erinnerung bleiben. Unsere aufrichtige Anteilnahme der Trauerfamilie, Petra und Karl Moscher

Geschrieben am 23.05.2022 um 13:08

Fam.Wildbacher:

Fährt nun der Wind dir sanft durch‘s Haar glaub daran,dass ich es war. Ich sitze auf der Himmelsleiter und lieb Euch von oben weiter   

Wir erinnern uns als Ludwig unseren Vati besuchen war. Er hat mit der Harmonika die beide spielten u liebten Freude in unseren Haus gebracht. 

Wir werden ihn vermissen!

Geschrieben am 23.05.2022 um 10:03

Fam.Wildbacher:

Fährt nun der Wind dir sanft durch‘s Haar glaub daran,dass ich es war. Ich sitze auf der Himmelsleiter und lieb Euch von oben weiter   

Wir erinnern uns als Ludwig unseren Vati besuchen war. Er hat mit der Harmonika die beide spielten u liebten Freude in unseren Haus gebracht. 

Wir werden ihn vermissen!

Geschrieben am 23.05.2022 um 09:54

Alfred und Margit KOCH:

Den trauernden Angehörigen ein tief empfundenes Beileid.

Ludwig hat mich seinerzeit zur Raiffeisenfamilie  gebracht und so durfte ich viele Jahre sein Freund und Berufskollege sein.

Er war für mich immer ein Vorbild

Ruhe in Frieden 

Alfred Koch 

Geschrieben am 23.05.2022 um 02:10

Sepp und Karin Kotnik mit Familie:

Festhalten was man nicht halten kann, 

Begreifen wollen - was unbegreiflich ist

Im Herzen tragen was ewig ist

Aufrichtige Anteilnahme 

Sepp und Karin Kotnik 

mit Familie 

Geschrieben am 22.05.2022 um 16:35

Gerlinde Grosslercher:

Der ganzen Familie,

zu eurem schweren Verlust meine aufrichtige Anteilnahme 

Gerlinde

Geschrieben am 22.05.2022 um 07:31

Gabriele Binder-Maier:

Wenn die Zeit zu Ende geht,

beginnt die Ewigkeit…..

Im stillen Gedenken, Gabi

Geschrieben am 21.05.2022 um 18:29

Alois Weitenthaler mit Familie:

„Das Schönste, was ein Mensch hinterlassen kann,
ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken.“

Gerne denke ich an Dir Ludwig Staller, den ich als guten Kollegen und lieben Freund kennen und schätzen gelernt habe. Es waren schöne Zeiten, die wir dienstlich in der Raiffeisenfamilie Steiermark verbracht haben. 

Alles hat seine Zeit, einatmen und ausatmen, 
halten und hergeben, binden und lösen, Abschied nehmen und neu beginnen.“

Lieber Ludwig ruhe in Frieden! 

Geschrieben am 21.05.2022 um 12:03
© Bestattung der Gemeinde Fohnsdorf Impressum | Datenschutz